Dienstag, 5. April 2011

Ravensburger - XOOMY Girls

Comics zeichnen wie von Meisterhand
Kreativität ist für Kinder besonders wichtig, denn das regt das Hirn an und führt zu selbstständigem Denken. Und welches Kind mag es denn nicht, zu basteln, zeichnen oder kneten? Sind die Kleinen dann auch noch so richtig künstlerisch veranlagt, dann entstehen auch manchmal Dinge, über die sogar Erwachsene nur staunen können. Und über die Ergebnisse, nachdem kleine Mädchen mit Xoomy Girls einiges angefertigt haben, kann man die Kleinen nur noch bewundern. Denn ob mit oder ohne Hilfe, es bleiben kleine Kunstwerke, die man schön im Zimmer an den Wänden verteilen kann.

Das Prinzip dieses Zeichenkoffers ist einfach gehalten, sodass es für Kinder kein Problem ist, damit umzugehen. Während es für Jungen eine blaue Variante gibt, ist die für Mädchen in Rosa gehalten und bietet hier schon mal einen schönen optischen Blickfang. In dem Köfferchen, das praktisch gehalten ist und man es so überall mitnehmen kann, sind einige Schablonen enthalten, die dem Alter und dem Geschlecht entsprechend gehalten sind und somit viel Freude bringen. Ist alles ausgepackt, kann man auch schon zu zeichnen beginnen. Dazu sucht man sich eines der Schablonen aus, steckt sie in dem Zeichenkoffer auf das Plastikteilchen, worunter sich eine Lampe befindet, schließt den Deckel und schaltet das Licht ein. Dann legt man ein Stück Papier auf die durchscheinende Fläche und kann schon lospausen. Das Bild scheint super durch das Papier, sodass hier keine Probleme beim Erkennen der Linien entstehen. Mit ein wenig Geduld erkennt man dann auch schon nach einigen Zeichenstrichen das entstehende Motiv. Je öfter die Kleinen auf diese Weise zeichnen, desto geübter werden sie. Ist das Bild fertig, kann dieses natürlich auch noch mit Farben verschönert werden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Fazit
Anfangs war ich ein bisschen skeptisch, was die Lampe in dem Zeichenkoffer betrifft. Ich wusste nicht, ob sich diese erwärmen und das dann unangenehm an den Fingern brennen würde, wenn man die Hände während dem Zeichnen auf dem Plastik liegen hat. Aber das ist gar kein Problem. Das Lämpchen scheint gut durch das Papier, wird aber nicht heiß und somit war mein Argwohn unbegründet. Kleine Mädchen haben hiermit absolut großen Spaß und werden es nicht müde, ihre Kunstwerke jedem zu zeigen und sich loben zu lassen. Ein absolut perfektes Geschenk für die Kleinen.

Irie Rasta Sistren dankt Ravensburger herzlichst für die Bereitstellung dieses Produkts.

1 Kommentar:

  1. Anonym23:22

    Nicht mal Sachen kann ich schön abpausen ^^

    AntwortenLöschen