Dienstag, 1. März 2011

Nivea For Men - Arctic Freeze Feuchtigkeitsgel

Der ultimative Frischekick
Immer wieder kommt es vor, dass man nachts keinen angenehmen Schlaf hatte und tagsüber dann wirklich total fertig aussieht. Kaffee hilft gut für den innerlichen Kick, jedoch bleiben die äußeren Spuren, wie dunkle Augenringe, immer noch sichtbar. Denn auch die Haut braucht eine erfrischende Wirkung  und bekanntlich belebt Guarana ja den Geist und das ist auch in diesem Produkt der Freeze Kollektion enthalten.

Das Feuchtigkeitsgel lässt sich leicht per Druckknopf portionieren. Das Gel zieht beim Auftragen schon extrem schnell in die Haut ein, lässt sich aber dennoch gut verteilen. Man sollte aber die Augenpartie auslassen, da die Haut an dieser Stelle sehr empfindlich ist und sonst zu brennen anfängt. Das Feuchtigkeitsgel fühlt sich erfrischend und anfangs auch kühl an und nachdem es eingezogen ist bleibt kein fettender Film auf der Haut übrig, was für Männer mehr als nur wünschenswert ist. Das Gesicht fühlt sich weich an, da es gut mit Feuchtigkeit angereichert wird und die belebende Wirkung von Guarana macht den Rest.

Fazit
Das Feuchtigkeitsgel lässt zwar keine dunklen Augenringe verschwinden, jedoch fühlt man eine angenehme Frische auf der Haut, nachdem man sein Gesicht damit eingeschmiert hat. Es zieht angenehm schnell ein und hinterlässt auch keinen störenden Fettfilm. Der männliche Geruch des Gels lässt sich auch gut mit einem Parfüm kombinieren ohne unangenehm zu riechen. Alles in allem ein Feuchtigkeitsgel auf das man gerne zugreift, da das eincremen auch schnell vonstatten geht.

Irie Rasta Sistren dankt NIVEA herzlichst für die Bereitstellung dieses Produkts.

Kommentare: